• E-Mail : info@landschaftsstation.de

  • Telefon : (05643) 94 88-00

  • Fax : (05643) 94 88-01

  • Kontakt

 

Freie Stellen im Freiwilligendienst


Bundesfreiwillige bei der Landschaftsstation

Bundesfreiwillige bei der Landschaftsstation

Du möchtest nach deinem Schulabschluss eine Pause vom Schreibtisch und erstmal etwas Praktisches machen? Wenn Du einen Hang zu den „Grünen Berufen“ hast und gerne draußen mit und für die Natur arbeitest, bist Du hier, bei der Landschaftsstation im Kreis Höxter, genau richtig! Wir bieten ab sofort wieder freie Stellen im Freiwilligendienst an.

Die zentrale Anlaufstelle ist Ottbergen (Höxter), von dort aus geht es in die Naturschutzgebiete des Kreises. Du wirst hier die hauptamtlichen Mitarbeiter des Landschaftspflegetrupps bei ihren vielfältigen Aufgaben unterstützen, dazu gehören insbesondere die Pflege von Trockenrasen sowie verschiedene Maßnahmen zum Schutz seltener und gefährdeter Tier- und Pflanzenarten. Dazu zählen aber auch recht spektakuläre Arbeitseinsätze, wie z.B. Elektrobefischungen oder Arbeiten in der neu aufgebauten Zuchtstation für bedrohte Amphibienarten. Mithilfe bei der Erfassung seltener Arten sowie in der Umweltbildung runden deinen Einsatz im Freiwilligendienst ab. Die hauptamtlichen Mitarbeiter bemühen sich zudem darum, den Bundesfreiwilligen in Form interner Fortbildungen biologische Zusammenhänge, technische Fähigkeiten, praktisches Können sowie theoretisches Wissen in den „Grünen Berufen“ zu vermitteln.

Auf unserer Homepage findest Du weitere Einblicke in unsere Arbeit als biologische Station. Wenn Du Interesse hast, melde dich gerne per Mail unter mindermann@landschaftsstation.de oder unter der Rufnummer 05643-948806 bei Sven Mindermann (Geschäftsführer). Interessierten kann jederzeit auch ein Schnuppertag angeboten werden. Wir freuen uns schon auf dich!

 

Copyright © 2024 Landschaftsstation Höxter - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - Datenschutzerklärung.

Scroll to Top